Österreichs Magazin für Hochzeit und Locations

Checkliste “Vor der Hochzeit”

Auch bei einer Hochzeit werden Behördenwege notwendig. Unsere Checkliste soll eine Unterstützung im Hinblick auf die notwendigsten Amtswege bis zur Trauung darstellen.

Vor der Hochzeit:

  • Alle erforderlichen Unterlagen für die Anmeldung zur Eheschließung vorbereiten
  • Klärung der Namensführung in der Ehe
  • Bei Heirat im Ausland zuständiges österreichisches Standesamt kontaktieren
  • Termin für die konfessionelle Trauung festlegen
  • Gegebenenfalls Trauzeuginnen/Trauzeugen fragen und festlegen
  • Sonderurlaub der Arbeitgeberin/dem Arbeitgeber melden
  • Anmeldung zur Eheschließung
  • Bei einer katholischen Trauung: Besuch eines Eheseminars
  • Eventuell Ehevertrag abschließen

Tipp

Wer in Wien den Hauptwohnsitz hat und heiratet, kann bei Namens- und/oder Adressänderung gleichzeitig am Wiener Standesamt eine Ummeldung durchführen sowie einen neuen Staatsbürgerschaftsnachweis beantragen.