Wir lieben die Braut-Couture aus Salzburg

Die Wahl des eigenen Brautkleides ist immer ein intensiver Prozess, gleich ob man im unteren Budgetbereich angesiedelt ist, oder nach oben hin alles offen ist. Zuviel Gefühl und zu wenig Erfahrung, schließlich sucht Frau ihr Kleid nur ein einziges Mal aus, führen oft zu ein und demselben Dilemma: Brautkleid-Anxiety.

Im Atelier von Marlene Scheiber – Das Kleid Salzburg (www.daskleidsalzburg.at) – fällt diese Sorge ab. In dem Moment, da man die wenigen Stiegen zu den Räumlichkeiten in der Altstadtvilla hinaufsteigt, überwiegt das Gefühl, hier am richtigen Ort angekommen zu sein. Jetzt kann der Prozess beginnen, das eigene einzigartige Brautkleid wahr werden zu lassen. Das Atelier bietet also zu dieser Brautkleid-Angst das perfekte Gegenmittel.

„Kundinnen von DAS KLEID wissen oft schon ganz genau in welche Richtung es gehen soll, und ihr ganz eigener Stil findet sich maßgeblich in den Designs wieder“, bestätigt Marlene im Interview mit Wolkenkuckuck.
“Auch ich habe natürlich einen eigenen Stil, in den meisten Fällen kennen Bräute bereits meine Arbeiten und gehen darauf ein. Die Symbiosen aus Vorstellungen der Bräute, meinem Stil und der Machbarkeit ergeben bestenfalls ein tolles Ergebnis“.

(c) Siegrid Cain

Kundin und Designerin wählen, nach einem Erstgespräch, gemeinsam die Stoffe aus. Auf Basis dessen wird der Entwurf und ein Angebot erstellt.
Für bis zu sieben Termine muss sich dieKundin Zeit nehmen, denn es gilt, alle Feinheiten einzuarbeiten und genauestens auf den Leib zu schneidern, um am Ende ein perfektes Ergebnis zu erreichen.

(c) Mayra Franco

Die Traumroben der Couturière beginnen, je nach Stoff- und Arbeitsaufwand, bei rund 3.000,00 Euro, aber auch für kleinere Geldbeutel wird etwas geboten. Nach oben hin sind freilich keine Grenzen gesetzt, frei nach dem Motto, “Alles ist möglich!

Die Fakten

Das Kleid Salzburg e.U.
Bridal & Couture
Inhaberin: Meisterin Marlene Scheiber
atelier@daskleidsalzburg.at
T: +43 680 3261133 Doktor-Franz-Rehrl-Platz 2,
5020 Salzburg, Österreich

Termine nach Vereinbarung
Das Atelier ist üblicherweise zu den gängigen Geschäftszeiten geöffnet, dennoch wird eine Terminvereinbarung für verbindliche Rendezvous empfohlen. Euer Besuch ist in jedem Fall sehr willkommen!

(c) Mayra Franco
close
Photo by <a href="https://unsplash.com/@elashv?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Valerie Elash</a> on <a href="https://unsplash.com/s/photos/queer-wedding?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Unsplash</a>

WANT MORE?

SIGN UP TO RECEIVE THE LATEST WEDDING
PLANNING TIPS & TRICKS, PLUS SOME EXCLUSIVE GOODIES!

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.